• Twitter: ChristianHertel
  • MOSKITO Adventures bei Facebook
  • Abonnieren Sie unseren RSS Feed
Home > Afrika > Tansania
Christian Hertel
Tel: 0163 85 25 031

Christof Schor
Tel: 0178 47 28 570
Tansania


AFRIKA Tansania - Aktivreise - Wandern, Kanu & Safari PDF Drucken E-Mail

Tansania: Aktivreise - Wandern, Kanu & Safari (12 Tage)

Erlebnis unberührter Naturschauplätze für Abenteurer und Wiederkehrer!

Zu Fuß und im Allradfahrzeug unterwegs im Arusha Nationalpark. Kanutour auf dem idyllischen Lake Duluti Kratersee und Wanderungen im Massailand. Pirschfahrten im Ngorongoro Krater und in der Serengeti. Besteigung des Mt. Makarot (3133 m) mit fantastischer Aussicht und Besuch der Olduvai-Schlucht, der „Wiege der Menschheit“.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 07. August 2017 um 13:41 Uhr
Weiterlesen...
 
AFRIKA Tansania - Safaritraum vom Kilimanjaro durch die Serengeti bis zum Ngorongoro-Krater PDF Drucken E-Mail

Tansania: Safaritraum vom Kilimanjaro durch die Serengeti bis zum Ngorongoro-Krater (8 Tage)

MOSKITO Adventures BESTSELLER! Kombinierbar mit unserer Safari in Kenia, Süd-/Westtansania, Mt. Meru sowie Badeaufenthalt auf Sansibar!

Auf Pirschfahrten im Park werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit auch Elefanten, Büffel, Giraffen, Strauße u.v.a. zu Gesicht bekommen, mit viel Glück vielleicht sogar Geparden auf der Jagd oder einen Leoparden, welcher die Tagesstunden gern im Geäst eines Baumes verbringt. Auf Sandbänken entlang der Flüsse sonnen sich Krokodile, tiefere Gewässerabschnitte werden von dicht gedrängten Flusspferdherden bevölkert.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 07. August 2017 um 13:23 Uhr
Weiterlesen...
 
AFRIKA Tansania: Kilimanjaro - Auf das Dach Afrikas PDF Drucken E-Mail

Tansania: Kilimanjaro - Auf das Dach Afrikas mit deutscher Reiseleitung

7 Tage am Berg, Aufstieg über die Machame-Route (11 Tage)

Einmal im Leben auf dem höchsten Berg Afrikas stehen! Erfüllen Sie sich diesen Traum mit MOSKITO Adventures und unserem kompetenten und erfahrenen Team! Der spektakuläre Aufstieg durch verschiedene Klima- und Vegetationszonen erfolgt über die beliebte und abwechslungsreiche Machame-Route mit der Baranco Wall, dem Barafu Camp und dem Stella Point, von dem man die immer noch gewaltigen Gletscherpakete sehen kann. Für dieses Berg-Trekking sind sind keine bergsteigerischen Vorkenntnisse notwendig!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 29. März 2017 um 18:43 Uhr
Weiterlesen...
 
AFRIKA Tansania - Wilder Süden PDF Drucken E-Mail

Tansania: „Wilder Süden“ (12 Tage)

Nur wenige Touristen besuchen die Nationalparks im Süden Tansanias – und werden für diese Entdeckerfreude garantiert mit einer unglaublich artenreichen Tier- und Pflanzenwelt sowie grandiosen Landschaftseindrücken belohnt. Bereits der Mikumi NP ermöglicht viele Tierbeobachtungen auf relativ kleinem Raum. Malerisch schlängelt sich der Great Ruaha River durch den Ruaha NP, das einzige geschützte Gebiet, wo sich Flora und Fauna des östlichen und südlichen Afrika überschneiden. Mächtige Baobab-Bäume prägen die Landschaft. Weiter geht es in die satt-grünen Udzungwa-Berge – freuen Sie sich auf dichten Bergregenwald, traumhafte Wasserfälle und, mit etwas Glück, seltene Primatenarten. Danach durchqueren Sie das Selous Game Reserve im Geländewagen, erkunden den Park auf einer Fußpirsch und den palmengesäumten Rufiji River per Boot.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 07. August 2017 um 13:50 Uhr
Weiterlesen...
 
AFRIKA Tansania - Safaritraum PDF Drucken E-Mail

Tansania: Safaritraum (12 Tage)

kombinierbar mit Vor- od. Anschlussprogrammen: Sansibar, Kilimanjaro, Mt. Meru, Süd- und West-Tansania

Auf Pirschfahrten im Park werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit auch Elefanten, Büffel, Giraffen, Strauße u.v.a. zu Gesicht bekommen, mit viel Glück vielleicht sogar Geparden auf der Jagd oder einen Leoparden, welcher die Tagesstunden gern im Geäst eines Baumes verbringt. Auf Sandbänken entlang der Flüsse sonnen sich Krokodile, tiefere Gewässerabschnitte werden von dicht gedrängten Flusspferdherden bevölkert.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 18. August 2017 um 13:29 Uhr
Weiterlesen...
 
AFRIKA Tansania - Vom Kilimanjaro zum Tanganyika See PDF Drucken E-Mail

Tansania: Vom Kilimanjaro zum Tanganyika See (17 Tage)

Gehen Sie auf eine abenteuerliche Safari in die entlegenen Wildschutzgebiete im zentralen und südwestlichen Tansania und kommen Sie – als Lohn für Ihre Entdeckerfreude – in den Genuss einer unglaublich artenreichen Tier- und Pflanzenwelt sowie grandioser Landschaftseindrücke. Per Boot fahren Sie auf dem glasklaren Tanganyika See zum Gombe NP, dem weltweit wohl besten Ort, um Schimpansen aus nächster Nähe zu beobachten. Der entlegene Katavi NP ist noch ein Geheimtipp! In der ursprünglichen Wildnis leben u.a. Löwen, Leoparden, riesige Büffel- und Flusspferdherden und die größten Krokodile Tansanias. Entlang der Flussläufe des Tarangire und Great Ruaha erleben Sie die beiden gleichnamigen Nationalparks mit vielen Elefanten und mächtigen Baobab-Bäumen. Das südliche Hochland beeindruckt mit sehenswerten Wasserfällen, Teeplantagen, Kraterseen und dichtem Bergregenwald. Kleine Wanderungen, u.a. zu den faszinierenden Felsbildern von Kolo, sowie das bunte Leben in den Marktorten entlang der Strecke ergänzen das Mosaik der vielfältigen Eindrücke.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 07. August 2017 um 14:01 Uhr
Weiterlesen...
 


Copyright © 2017 MOSKITO Adventures GbR.