• Twitter: ChristianHertel
  • MOSKITO Adventures bei Facebook
  • Abonnieren Sie unseren RSS Feed
Home > Afrika > Äthiopien
Christian Hertel
Tel: 0163 85 25 031

Christof Schor
Tel: 0178 47 28 570
Äthiopien


AFRIKA Äthiopien - Simien-Gebirge, Danakil-Wüste & Vulkan Erta Ale (18 Tage) PDF Drucken E-Mail

Äthiopien: Simien-Gebirge, Danakil-Wüste & Vulkan Erta Ale (18 Tage)

Wander- und Naturreise gepaart mit den bedeutendsten Kulturplätzen des Landes

Folgen Sie uns auf einer packenden Tour zum Vulkan Erta Ale, an dessen Krater wir die Hitze der brodelnden Lava spüren. Es geht weiter in die farbenprächtige, flirrend heiße Danakil-Wüste. Vorbei an Kamelkarawanen und Salzminen gelangen wir bald zu Äthiopiens kulturellen Highlights. Beim Besuch der Felsenkirchen von Lalibela und der Burganlagen von Gondar bewundern wir die jahrtausendealte Geschichte des Landes. Beim Trekking durch das Simiengebirge genießen wir fantastische Ausblicke auf saftig-grüne Landschaft und spüren die Kraft der Natur. Schließlich führt unsere Äthiopien Aktivreise zu den tosenden Wasserfällen des Blauen Nil nahe der hübschen Stadt Bahir Dar. Beim gemeinsamen Kochen mit einer äthiopischen Familie gewinnen wir einen intensiven Einblick in ihren Alltag.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 09. August 2018 um 11:45 Uhr
Weiterlesen...
 
AFRIKA Äthiopien - Auf das "Dach Afrikas" zum Ras Dashen (4.545m) - Trekking im Simien Nationalpark PDF Drucken E-Mail

Äthiopien: Auf das "Dach Afrikas" zum Ras Dashen (4.545m) - Trekking im Simien Nationalpark (19 Tage)

attraktive 7-tägige Verlängerung zu Äthiopiens Volksgruppen im Süden

Highlight dieser 19-tägigen Äthiopien Aktivreise ist eine 10-Tage-Trekkingtour durch den Simien Nationalpark mit Besteigung von Äthiopiens höchstem Berg Ras Dashen (4.545m). Die Tour führt durch atemberaubende Landschaften und vorbei an Gelada-Affen, Walia Steinböcken sowie einer bunten Vogelwelt. Wir genießen fantastische Ausblicke und spüren die Kraft der Natur. Beim Besuch der Felsenkirchen von Lalibela und der Burganlagen von Gondar bewundern wir die Jahrtausende alte Geschichte Äthiopiens. Bei einem gemeinsamen Kochabend mit einer äthiopischen Familie gewinnen wir tolle Einblicke in ihr alltägliches Leben. Bei der optionalen Reiseverlängerung in den Süden des Landes erleben wir spannende Begegnungen mit faszinierenden Völkern und Stämmen. Auf einer Walking-Safari durch den Nech Sar Nationalpark begegnen wir Zebras aus nächster Nähe.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 09. August 2018 um 11:32 Uhr
Weiterlesen...