• Twitter: ChristianHertel
  • MOSKITO Adventures bei Facebook
  • Abonnieren Sie unseren RSS Feed
Home > Asien > Vietnam > ASIEN Vietnam für Familien
Christian Hertel
Tel: 0163 85 25 031

Christof Schor
Tel: 0178 47 28 570
ASIEN Vietnam für Familien PDF Drucken E-Mail

Vietnam für Familien (16 Tage)

Termine in den Sommerferien - kinderfreundliches Programm mit viel Freizeit & Erholung am Strand!

Es gibt viel zu entdecken in Vietnam! Wir reisen entspannt in kleiner Gruppe, lassen uns von unserem einheimischen Reiseleiter auf Deutsch Dinge erklären - fremde, neue, lustige & spannende Dinge warten auf uns. Vietnam lässt sich wunderbar in Familie bereisen und überall wird man mit asiatischer Herzlichkeit empfangen! 


Höhepunkte:

  • per Fahrradrikscha durch Hanoi
  • Wasserpuppentheater
  • 3 Strandtage zum Relaxen
  • Kaiserstadt Hue per Drahtesel & Drachenboot erkunden
  • Lampionwerkstadt besuchen
  • viel Freizeit und keine lange Fahrten
  • vietnamesischer Bauernalltag
  • Besuch lokaler Märkte
  • Halong-Bucht erleben auf einer Dschunke
  • kleine Reisegruppe und deutschsprachige Reiseleitung

StepMap Tibet - Auf den Spuren von Messner & Co: Trekking entlang des Himalaya-Nordkamms zum Fuße von Everest & Makalu

Reiseverlauf:

1. Tag - Abflug 

Sie fliegen mit renommierter Airline (Vietnam Airlines, Cathay Pacific o.ä.) ab Frankfurt nach Hanoi (Zubringerflüge auf Anfrage zubuchbar).

2. Tag - Ankunft in Hanoi, per Fahrradrikscha zum Hoan-Kiem-See

Nach Ihrer Ankunft am Morgen erwartet Sie Ihr Reiseleiter und Sie fahren  zu Ihrem Hotel in der Altstadt Hanois. Genießen Sie ein erstes Frühstück,, anschließend können Sie bereits Ihr Zimmer beziehen. Nach einer Erfrischungspause nimmt Sie Ihr Reiseleiter am Nachmittag mit auf eine erste kleine Erkundungstour. Sie fahren mit der Fahrradrikscha durch die Gassen der Altstadt bis zum Hoan Kiem See und besichtigen den kleinen Ngoc Son Tempel. (F/-/-)

3. Tag - Stadtrundgang & Freizeit  

Heute entdecken Sie Hanoi. Sie fahren vorbei am Mausoleum von Ho Chi Minh (Fotostopp). Auf lebhafte Art und Weise bringt das Ethnologische Museum seinen Besuchern die Kultur, Geschichte, Religion und Gesellschaft der über 50 verschiedenen Volksstämme des Landes näher. Im Außengelände wurden Häuser im typischen Stil der entsprechenden Stämme errichtet. Nach einem gemütlichen, typisch vietnamesischen Mittagessen steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. (F/M/-)

4. Tag - vietnamesischer Bauernalltag & Marktbesuch

Heute fahren Sie in die nähere Umgebung Hanois, um das ländliche Leben näher kennenzulernen. Zuerst besuchen Sie den lokalen Markt, auf dem allerlei Dinge für das tägliche Leben verkauft werden. Anschließend erfahren Sie mehr über das bäuerliche Leben und können auch gern ein wenig mithelfen bei der Arbeit auf den Feldern. Ihre Gastfamilie bereitet Ihnen ein schmackhaftes Mittagessen zu und am Nachmittag fahren Sie zurück nach Hanoi. (F/M/-)

5. Tag - freier Tag mit Tipps von Ihrem Reiseleiter  

Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Vorstellungen. Empfehlenswert ist in jedem Fall ein Besuch des berühmten Literaturtempel, Vietnams erster Universität. Oder bummeln Sie durch die Gassen der Altstadt, in denen es immer wieder Neues zu entdecken gibt. (F/-/-)

6. Tag - Halong-Bucht & Übernachtung auf einer Dschunke

Die Fahrt führt Sie heute in das zerklüftete Karstgebiet von Ha Long im Golf von Tonkin.  Ein gewaltiger Drache habe, so die Legende, mit seinen Schwanzschlägen die unendliche Vielfalt der Inselwelt der Halong-Bucht geschaffen. Sie übernachten auf der Dschunke. (F/M/A)

7. Tag - Halong-Bucht

Die bizarre Welt tausender Inseln mit bis zu 100 Meter hohen Karstfelsen und unzähligen Grotten bildet eine malerische Kulisse. Gegen Mittag verlassen Sie die Dschunke. Bei schönem Wetter können Sie sich die traumhafte Landschaft noch einmal von der Seilbahn aus ansehen (optional) und dann fahren Sie zurück nach Hanoi. (F/M/-)

8. Tag - Wasserpuppentheater und per Flieger in die Kaiserstadt Hue

Den Vormittag gestalten Sie heute ganz nach eigenen Vorstellungen. Am Nachmittag besuchen Sie eine Aufführung im berühmten Wasserpuppentheater und fliegen anschließend in die alte Kaiserstadt Hue. (F/-/-)

9. Tag - Hue per Drahtesel & Drachenboot erkunden

Entdecken Sie Hue mit dem Fahrrad. Zuerst besuchen Sie ein kleines Dorf und radeln dann weiter zum Grab des Kaisers Tu Duc. Die Fahrt geht weiter vorbei an der ehemaligen Tiger-Arena bis zur Thien Mu Pagode. Danach fahren Sie mit dem Drachenboot auf dem Parfümfluss zurück in die Stadt. (Statt mit dem Fahrrad kann die Tour bei Bedarf auch mit dem Minibus durchgeführt werden.) (F/-/-)

10. Tag - Freizeit & über den Wolkenpass nach Hoi An

Nach dem anstrengenden Tag gestern ist der heutige Vormittag frei. Optional können Sie die Zitadelle mit dem Kaiserpalast besichtigen. Am Nachmittag fahren Sie nach Hoi An und überqueren den legendären »Wolkenpass«, der bei gutem Wetter eine grandiose Aussicht von der bergigen Landschaft auf die Ebene und das Meer gewährt. Unterwegs machen Sie Halt bei den Marmorbergen und erreichen Hoi An am Abend. (F/-/-)

11. Tag - Hoi An: durch enge Gassen zur Lampionwerkstadt & Marktbesuch

Heute begeben Sie sich auf einen Spaziergang durch die schmalen Gassen Hoi Ans. Die wahrscheinlich schönste Stadt Vietnams war im Mittelalter ein wichtiger Seehafen. Unberührt von allen Kriegen, hat sich Hoi An die Einflüsse chinesischer, japanischer, französischer, portugiesischer und britischer Händler, die hier auf ihrem Weg zwischen China und Indien einen Stopp einlegten, bewahrt.  Hoi An wird auch Stadt der Lampions genannt. Sie besuchen eine traditionelle Werkstatt und können hier Ihren eigenen Lampion basteln. Der anschließende Marktbesuch zeigt Ihnen die Vielfalt von angebotenem Obst, Gemüse, Fisch und vielem mehr. (F/-/-)

12. - 14. Tag - Erholung am Strand. (F/-/-)
15. Tag - Rückreise

Genießen Sie die letzten Stunden am Pool, am Strand oder bummeln Sie noch einmal durch das Städtchen. Am Nachmittag erfolgen der Transfer zum Flughafen und der Heimflug (über Hanoi oder Saigon). (F/-/-)

16. Tag Ankunft in Frankfurt


Termine & Preise:

09.07.  -  24.07.2019     16 Tage     2.395 Euro

22.07.  -  13.08.2019     16 Tage     2.395 Euro

Reisen Sie auch zu Ihrem Wunschtermin! Bitte einfach bei uns anfragen!

Kinder bis 12 Jahre erhalten 20 % Ermäßigung bei Übernachtung im Zimmer der Eltern.

Einzelzimmerzuschlag: 419 Euro

Teilnehmer:

4 bis 12 Personen

Unser Leistungspaket für Sie:

  • Flug ab/an Frankfurt in der Economy Class
  • Rundreise mit Besichtigungen, 1 Inlandsflug, Transfers, Eintritten lt. Programm
  • Übernachtungen in 3*/4*/5*-Hotels mit Swimming Pool
  • Verpflegung laut Programm (14xF, 4x M, 1x A)
  • lokale deutschsprachige Reiseleitung (in Hoi An an den Tagen mit Programm)
  • Reisepreissicherungsschein

Extras:

  • fehlende Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, sonstige persönliche Ausgaben
  • Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung

Anforderung:

Reiseveranstalter:

MOSKITO Adventures Partner

Anmeldung und weitere Infos:

bequem über unser Kontaktformular oder bei

Heike Baldauf (Journalistin mit Insiderkenntnissen zu Vietnam)

Email: autor-buch--2016(at)baldaufvietnam.de

Web: www.baldaufvietnam.de



Christian Hertel (Beratung Asien/Afrika/Polargebiete, Reiseleiter China/Tibet/Indien)

Tel: 034292 - 44 93 39 (Festnetz)

Tel: 0163 - 85 25 031 (Mobil)

Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



Änderungen vorbehalten!

Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 Peking - Lhasa - Gyantse - Shigatse - Kangshung Face Trekking - Everest Basislager – Shigatse
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 22. August 2018 um 07:40 Uhr
 
Copyright © 2019 MOSKITO Adventures GbR.